logo

Stadt- und
Kreisbibliothek

Über uns

Kontakt

Leiterin: Bettina Mühe

Freydanck’sche Villa

Vor dem Neuperver Tor 2
29410 Salzwedel
Telefon: +49 3901 83440
Telefax: +49 3901 834420
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.kultour-saw.de/bibliothek

Kreisfahrbibliothek

Ansprechpartner: Sascha Steinig-Pinnecke
Telefon: +49 175 8822140
gruppenfoto hp

Das Team der Salzwedeler Bibliothek freut sich auf Ihren Besuch!

 

bettina hp

Bettina Mühe

Diplombibliothekarin, Bibliotheksleitung

Tätigkeiten: organisatorische u. fachliche Anleitung der Mitarbeiter; Lektorat: Belletristik, Sachliteratur, Nonbook; Veranstaltungsorganisation; Ausbilderin (AEP); QM-Trainerin

 

Durchwahl: 03901/ 83 44 44

 

"Niemand ist perfekt, aber jeder ist einzigartig!"


vera02 hp

Vera Schulz

Bibliotheksassistentin

Tätigkeiten: technische Einarbeitung von Büchern und Hörbüchern; Einarbeitung Spiegel-Bestseller; Ausleihe

 

Durchwahl: 03901/ 83 44 17

kerstin hp

Kerstin Gromeyer

Diplom-Bibliothekarin, Leiterin d. Kinderbibliothek

Tätigkeiten: Lektorat: Belletristik, Sachliteratur, Kinderliteratur; Veranstaltungen für Kinder u. Erwachsene; Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten und Schulen

 

Durchwahl: 03901/ 83 44 16

adolf hp

Adolf Helbig

Bücherbusfahrer

Tätigkeiten: Pflege und Wartung des Bücherbusses; Ausleihe; Beratung

 

Durchwahl: 0175/ 88 22 140

 

"Wer nicht lernt, langsam zu laufen, der wird niemals schnell werden."

silke hp

Silke Rosch

Diplombibliothekarin

Tätigkeiten: Lektorat: Belletristik, Sachliteratur; Veranstaltungen für Kinder; Fernleihe; Mahnwesen

 

Durchwahl: 03901/ 83 44 16

sascha hp

Sascha Steinig-Pinnecke

FA f. Medien- und Informationsdienste, Leiter der Fahrbibliothek

Tätigkeiten: Beratung, Ausleihe sowie Durchführung von Veranstaltungen im Bücherbus

 

Durchwahl: 03901/ 83 44 17 od. 0175/ 88 22 140

 

"Lerne, liebe, leiste was. So kannste, haste, biste was."

bianca hp

Bianca Hochstein

Bachelor of Arts Bibliotheksmanagement

Tätigkeiten: Lektorat: Kinder- und Jugendliteratur, Musik-CDs, PC- und Konsolenspiele; Öffentlichkeits- und Pressearbeit; Kinderveranstaltungen; QM-Trainerin

 

Durchwahl: 03901/ 83 44 15

 

"An unmöglichen Dingen soll man selten verzweifeln, an schweren nie." - J. W. von Goethe

melanie hp

Melanie Bischof

FA f. Medien- und Informationsdienste

Tätigkeiten: Buchreparaturen; Kinderveranstaltungen

 

Durchwahl: 03901/ 83 44 17

 

"A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads lives only one." - George R. R. Martin

birte hp

Birte Giese

Angestellte

Tätigkeiten: Beratung, Ausleihe sowie Durchführung von Veranstaltungen im Bücherbus; Rechnungskontrolle; Kassenführung

 

Durchwahl: 03901/ 83 44 15

 

"Der Zauber steckt immer im Detail." - Theodor Fontane

 
 

Leitbild

Denke global - agiere lokal!

1. Wissensvermittlung und Information

  • Die Stadt- und Kreisbibliothek Salzwedel versteht sich als Informations- und Kommunikationszentrum und bietet als solches allen Menschen freien Zugang zu Information, Kommunikation und Medien, ohne dabei kommerzielle Interessen zu verfolgen.
  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben Orientierungshilfe in der unüberschaubaren Medienvielfalt, vermitteln aktiv Medienkompetenz und bieten Unterstützung beim effektiven Umgang mit Medien und neuen Kommunikationstechniken an.
  • Durch den Einsatz einer Fahrbibliothek wird den Bürgerinnen und Bürgern des Kreisgebietes der Zugang zur öffentlichen Bibliothek mit kurzen Wegen ermöglicht.
  • Durch das Erschließen von regionalen und lokalen Informationen über Salzwedel und die Altmark trägt die Bibliothek zur Identifikation der Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Kommune und Region bei.

2. Bildung, lebenslanges Lernen und Kooperation mit Schulen

  • Die Stadt- und Kreisbibliothek Salzwedel fördert das Lesen als eine wichtige Kulturtechnik. Sie wendet sich damit an Kinder aller Altersgruppen und arbeitet eng mit Kindergärten, Schulen und Elternhäusern zusammen.
  • Mit ihrem Medienangebot unterstützt sie außerdem das lebenslange Lernen und die ständige Wissensvermittlung.
  • Sie leistet durch den freien Zugang zu Wissen und Information einen Beitrag zur Wahrung gleicher Bildungschancen und Lebensverhältnisse.
  • Kooperationsvereinbarungen mit Grund- und Sekundarschulen stellen die Zusammenarbeit zwischen den Schulen und der öffentlichen Bibliothek auf eine fundierte Grundlage.
  • Die Bibliothek bemüht sich, die Bedürfnisse aller Fächer und Lernbereiche der Schulen in ihrem Bestandsaufbau zu berücksichtigen.

3. Kulturelles, soziales und kommunikatives Zentrum

  • Die Stadt- und Kreisbibliothek Salzwedel hält ein breites Spektrum an Kultur- und Informationsveranstaltungen für alle Bevölkerungsschichten und Altersgruppen vor.
  • Unabhängig von ihrem sozialen, materiellen oder religiösen Hintergrund erhalten hier alle Bürgerinnen und Bürger freien Zugang zu Medien und Informationen.

4. Die Bibliothek als Ort von Innovation und Kooperation

  • Die Stadt- und Kreisbibliothek Salzwedel sieht sich als Dienstleistungsunternehmen, das seine Angebote ständig kritisch überprüft und bei Bedarf anpasst.
  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten effektiv in Kooperation mit anderen Einrichtungen.
  • Durch die Bildung von Netzwerken, z. B. von Bibliotheken untereinander, nutzt sie Synergieeffekte und setzt die Ressourcen nutzbringend ein.

 

 

Wir schreiben Qualität groß!

stufe 2 hpWir sind ein ausgezeichnetes Unternehmen der Initiative ServiceQualität. Wir haben uns dazu verpflichtet, Ihnen hochwertige Dienstleistungen anzubieten und lassen unser Angebot von unabhängigen Prüfern kontrollieren.

Testen Sie uns!

 

Qualitätsmanagement-Projekt der Bibliotheken in Sachsen-Anhalt

 

 

Anfahrt

Die Freydanck`sche Villa liegt im Zentrum der Stadt Salzwedel in der Nähe des Neuperver Tors.

Nutzer der Bibliothek können auf dem Hof kostenlos parken, weitere Parkplätze (mit Parkscheibe) stehen vor dem Haus zur Verfügung.

© 2017 Hansestadt Salzwedel