logo

Stadt- und
Kreisbibliothek

Arbeit mit Schulen

Seit dem Jahr 2005 bestehen mit dem Gymnasium „Friedrich Ludwig Jahn“ und den drei Grundschulen „Jenny Marx“, „Gotthold Ephraim Lessing“ und Perver Kooperationsverträge zur Förderung der Lesekompetenz und Verbesserung der sprachlichen Handlungsfähigkeit von Schülerinnen und Schülern.

 

Die Bibliothek bietet Fachwissen und ihren Bestand zur Unterstützung der Wissensvermittlung im Unterricht an. Neben den von den Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeitern selbst zu leistenden Aktionen, lädt die Bibliothek Schriftsteller und andere Vortragende ein.

Finanzielle Mittel können dafür über ein Förderprogramm des Landes beantragt werden.

 

Grundschulen

  • Buchlesungen und thematische Veranstaltungen laut Angebotskatalog der Bibliothek
  • Autorenlesungen
  • Schreibwerkstätten
  • 2. Klasse: Bibliothekseinführung „Ahoi, Entdeckung der Insel Bibliothekarien“
  • Eltern der 2. Klassen: Informationsveranstaltung mit Bibliotheksführung und Ausführungen zur Leseförderung
  • 4. Klasse: Bibliotheksführerschein "Alex rettet den Büchergeist"
  • Medienkisten zu Unterrichtsthemen

 

siehe Angebotsblatt: Baustein-GS.pdf

siehe auch: HZ Ahoi.pdf

 

Gymnasium/Sekundarschulen

  • Buchlesungen und thematische Veranstaltungen laut Angebotskatalog der Bibliothek
  • Autorenlesungen
  • Schreibwerkstätten
  • 5. Klasse: Bibliothekseinführung „Detektive in der Bibliothek“

Aufgeteilt in Teams, die die Namen der großen literarischen Detektive tragen, beantworten die Schülerinnen und Schüler eine Reihe von Fragen. Dabei geht es um das Verständnis der Bestandsaufstellung in der Bibliothek und die Modalitäten der Medienausleihe.

 

  • Eltern der 5. Klassen: Informationsveranstaltung mit Bibliotheksführung und Ausführungen zur Leseförderung
  • Medienkisten für die Unterrichtsgestaltung
  • 7. Klasse: Bibliotheksführung zu speziellen Sachthemen mit Rechercheaufgaben

 

siehe Angebotsblatt: Baustein-Sek.pdf

© 2017 Hansestadt Salzwedel